Barfußpfad Kammerforst in Saarburg-Beurig

Naturpark Saar-Hunsrück

 

Der ca. 1,2 km lange Pfad führt über Wald- und Wiesenboden und teilweise am Bach entlang, den er zweimal durchquert. Er bietet in Holzrahmen eingefasste Untergründe wie Kies, Rindenmulch, Splitt, Sand, Natursteine und Sägemehl.

Wasser und Sumpf, Waldboden und Wiese, aber auch Stege mit Rundhölzern fordern die Beweglichkeit der Füße heraus und sorgen für eine gesunde Sohlenmassage.

Eine Furt am Ausgangspunkt des Rundwegs bietet Gelegenheit zum Füßewaschen. Der Pfad wird von April bis September instandgehalten. Der Eintritt ist frei.

 

Anfahrt:

Vom Stadtteil Beurig gelangt man in südöstlicher Richtung über die Königstraße zum Parkplatz am Jugendzeltplatz Kammerforst. Von da führen ca. 400 m Fußweg zum Barfußpfad.