Barfußwanderweg Mittenwald in den Bayerischen Alpen zwischen München und Innsbruck

mittenw_kies.jpg (108233 Byte)

 

 

 

Barfußweg Mittenwald: Spuren von Braunbär Bruno
Auf den Spuren von
Braunbär Bruno

mittenw_platten.jpg (88840 Byte)

mittenw_findlinge.jpg (133646 Byte)

mittenw_stufen.jpg (80003 Byte)

mittenw_wildensee.jpg (93710 Byte)

mittenw_tafel.jpg (135803 Byte)

mittenw_aussicht.jpg (72474 Byte)

mittenw_bach.jpg (62770 Byte)

mittenw_einkehr.jpg (52251 Byte)

 

 

Panorama-Barfußweg Mittenwald

Bayerische Alpen

 

Der 1,6 km lange Barfußwanderweg am Kranzberg bei Mittenwald bietet eine Vielfalt von Sinneseindrücken und wunderbare Ausblicke auf Wetterstein und Karwendel. Aufgrund der zentralen Lage im vielseitigen Kranzberg-Wandergebiet eignet er sich sehr gut als Ziel von Gruppenausflügen.

Barfuß-Panoramaweg bei Mittenwald

Der Ausgangpunkt mit Schuhregal und Möglichkeit für die abschließende Fußwäsche liegt an der St. Anton-Hütte wenige Gehminuten oberhalb der Bergstation der Sesselbahn. Hier gibt es auch einen Spielplatz, den man von der Terrasse des Berggasthauses gut im Auge behalten kann.

Der Weg führt über Steinplatten und Fichtenzapfen zu einer abwärts führenden Treppe mit verschiedenen Materialien. Auf einem Brettersteg wird ein Feuchtgebiet passiert, dann geht es allmählich wieder bergauf, wobei zahlreiche Fühl- und Erlebnisstationen für Abwechslung sorgen. Außerdem informieren Schautafeln über Ökologie und Bewirtschaftung der Buckelweisen, einer einmaligen Kulturlandschaft in dieser Region.

mittenw_holzpflaster.jpg (98772 Byte) Barfußweg Mittenwald: Wackelbalken

Mehr und mehr gelangt die großartige Kulisse der umgebenden Bergketten ins Blickfeld, schließlich gibt ein Aussichtspunkt den Gesamtüberblick über die grandiose Landschaft. Interessante Balancierstationen und eine Wassertretstrecke bereichern das letzte Drittel des Rundwegs, bis schließlich ein Wiesenweg zum Ausgangspunkt führt.

mittenw_stamm.jpg (99685 Byte) mitttenw_stelzen.jpg (61602 Byte)

Als Gäste der St.Anton-Hütte sind Barfüßler herzlich willkommen -- sie können sich ja vorher die Füße waschen.

mittenw_fusswasch.jpg (76703 Byte)

Die Benutzung des Barfußwanderwegs ist kostenlos und von Mai bis Oktober möglich.

 

Anfahrt:

Von verschiedenen Ausgangspunkten in und um Mittenwald führen unschwierige Wanderwege zum Startpunkt des Barfußwegs an der St. Anton-Hütte. Dorthin gelangt man auch sehr komfortabel mit der Kranzberg-Sesselbahn.

Die Anfahrt zur Talstation ist ausgeschildert. Aus nördlicher Richtung von der B2 kommend geht es am Ortseingang rechts ab und unter Umgehung des Innenbereichs zum Parkplatz an der Talstation. Dort gibt es auch einen Busparkplatz, es wird empfohlen, den Stellplatz für den Bus unter Tel 08823 - 1553 voranzumelden. Kinder unter 6 Jahren dürfen nur mit Einverständnis der Eltern alleine Sessellift fahren.